"ein Tropfen Wasser"

"Du sagst, du willst kein Wassertropfe mehr sein.

Du sagst, du willst kein Salzwasser mehr sein.

Du sagst, du willst kein Süßwasser mehr sein.

Du sagst, du willst kein Schmutzwasser mehr sein.

 

Mensch,

du sagst, du willst nicht mehr krank sein.

Du sagst, du willst nicht mehr alleine sein.

Du sagst, du willst nicht mehr wütend sein.

Du sagst, du willst nicht mehr getrennt sein.

 

Sage mir, wie kann ein Wassertopfen je was anderes sein, als ein Tropfen im Ozean?

Sage mir, wie kannst du je getrennt sein von dir?

 

Wie kann sich ein Wassertropfen, egal wie er beschaffen ist, vom Ozean trennen?

 

Wie kannst du Seele getrennt sein, in einem Ozean einer einzig großen Seele".

 

(Monika Palacios 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0