· 

Schmerz ist "nur" eine Empfindung

Hallo Welt!

Ein weiser und sehr guter Freund aus  San Francisco hat zu mir einmal während eines Schmerzschubes im Knie gesagt: "pain is just a sensation", - Schmerz ist nur eine Empfindung!".

Diesen Satz bekam ich nicht mehr aus meinem Gedächtnis heraus. Denn mein Freund hatte Recht. Ich beobachtete mich also, was meine Gedanken tun, sobald mir ein Gelenk weh tut:

"Aua, mein Knie tut weh - nicht schon wieder -  oje, das wird bestimmt wieder so schlimm wie beim rechten Knie - nun greift die Arthritis bestimmt meine Knochen an -  es wird eine Arthrose -  ich brauche dann bestimmt ein neues Knie".

 

So oder so ähnlich kann ein Gedankenverlauf sein, wenn ein Schmerz beginnt. Aber was ist WIRKLICH ein Schmerz?

In einem einzelnen Moment der Bewusstheit ist  Schmerz doch eigentlich  "nur" ein pochen, ein ziehen, ein stechen, es ist heiß oder kalt.

Mehr nicht!

All dieses Drama drum herum lassen wir nur in unserem Kopf entstehen. Und dadurch wird der Schmerz zu etwas großem und Bösem was man bekämpfen muss. Der Körper zeigt uns aber letztendlich nur, dass da etwas nicht in Harmonie ist.

Nicht mehr und nicht weniger.

Alles Liebe, Eure Monika

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    MB (Montag, 05 November 2018 16:21)

    Liebe Monika!

    Ihr Mut und Ihre Stärke durch die schlimmsten Zeiten sind für uns alle eine Inspiration.
    Vielen Dank für den mutigen Schritt, so verletzlich zu teilen!

  • #2

    Dori (Montag, 12 April 2021 18:56)

    Liebe Monika,
    Du bist echt inspirierend,hast immer gute und hilfreiche Tipps für uns. DANKESCHÖN �